Kinderhilfsprojekte in Peru
Zahnärzte helfen e.V.
Kinderhilfsprojekte in Peru Seit 2009 unterstützen wir Schulen und die medizinische Versorgung der Landbevölkerung in den Hochanden in der Nähe von Cusco (ca. 60 km entfernt), der alten Hauptstadt der Inkas. Es handelt sich hierbei um die Unterstützung für ein deutsch-peruanisches Kinderhilfsprojekt „Herzen für eine Neue Welt mit Corazones para Peru“ in Urubamba, für die Grundschule „Signos de Fe“ in Calca, je zwei Grundschulen in Chaullaccocha und Chupani, die weiterführende Schule „Colegio Valle Sagrado“ in Urubamba, die beiden Gemeinden Chaullaccocha und Chupani, sowie die Kooperation mit dem regionalen Gesundheits- ministerium und anderen Hilfsorganisationen. Im Bereich Peru konnten in den 11Jahren die Summe von über 619.120 EUR eingesetzt werden, wobei 600.840 EUR reine Geld-spenden von Patienten und Zahnärzten waren.
Projekte in Peru: Gesundheitsstation in Huilloc Grundschule „Signos de Fe“ in Calca Schule „Colegio Valle Sagrado“ in Urubamba Bergdörfer Chaullaccocha und Chupani
mehr Infos mehr Infos zurück zurück mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos
Die Unterstützung der Landbevölkerung steht im Mittelpunkt unserer Peruhilfe